Denkmalpflege

Kulturgüter

Die Welt ändert. Kachelöfen oder andere Kulturgüter werden obsolet, städtische wie ländliche Zentren Verkehrsknoten, Güterbahnhöfe für Gefängnisbau geschleift, Gärten sind Parkplätzen, Landschaften 'Siedlungen' geworden - whatever that means.

ein Schloss

z.B. - gern gepflegt, besonders Restaurant & Shop. Kleinere Bauten in privater Hand im besten Fall kaputt gepützelt .. oder die Gemeinde braucht einen Kreisel.

Raumgefüge

Luftdichte, hoch isolierte Bauten, grosse Fensterflächen, weitläufigen Räume, unsichtbare Heizungen - sind heute möglich!

Mangel

Sorgsame Gestaltung, Detailreichtum, Farbenpracht, intime Aussenräume, schöne Gärten - haben schweren Stand in Zeiten des Überflusses.

Altertümer

Teile unserer Kulturgeschichte sind alte und verbrauchte Gegenstände. Disneyland ist neu, d.h. war neu, 1958.